VERWALTUNGSRAT
STEFANO BERALDO

1957, Italiener, Präsident seit 16. Dezember 2016

1957, seit Juli 2005 Chief Executive Officer (CEO) der Coin-Gruppe, Italiener. Herr Beraldo studierte Ökonomie und Betriebswirtschaft an der Ca' Foscari Universität Venedig und ist Mitglied der Alumni Association der Universität Stanford. Bei der Prüfungsgesellschaft Arthur Andersen sammelte er umfangreiche Erfahrungen in den Bereichen Wirtschaftsprüfung und Unternehmensberatung. Ab 1988 arbeitete er für die Holdinggesellschaft der Benetton-Gruppe und war für die Bereiche Finanzen, Akquisitionen sowie Verwaltung der Konzerngesellschaften zuständig. 1995 war er massgeblich bei der Übernahme der Società Meridionale di Elettricià S.p.A. involviert. Anschliessend wurde er Geschäftsführer der GS Euromercato S.p.A. und war in den späten 1990er-Jahren für den Verkauf an die Carrefour-Gruppe verantwortlich. Ab Juni 2000 amtete er als CEO und Generaldirektor der De Longhi-Gruppe, bevor er 2005 zur Coin-Gruppe wechselte.

JONATHAN KAFRI

1951, Italiener, Verwaltungsratsmitglied seit 16. Dezember 2016

1951, Gründer von Sicem International S.r.l., Italiener. Herr Kafri absolvierte ein Studium im Textilbereich und spezialisierte sich mit dem Einstieg in die Fratini-Gruppe bereits früh auf die ins Ausland ausgelagerte Bekleidungsproduktion sowie das Licensing. Zu deren Kunden zählten namhafte Unternehmen wie Calvin Klein oder Guess. 2003 stieg Herr Kafri zudem mit der Eröffnung eines eigenen Fünfsternehotels in Florenz erfolgreich in die Luxushotellerie-Branche ein. 2009 ging die Sicem International S.r.l. eine bedeutende Kooperation mit der Coin-Gruppe ein, einer der wichtigsten Handelsketten Italiens. Seit 2013 ist Herr Kafri zudem Teil der Li & Fung/Global Brands Group, deren europäischer Hauptsitz sich seit 2016 in Florenz befindet.

GIACOMO TALLERI

1963, Schweizer, Verwaltungsratsmitglied seit 16. Dezember 2016

1963, Rechtsanwalt und Notar in Lugano, Schweizer. Herr Talleri studierte Recht an der Universität Zürich und trägt einen LL.M.-Titel der Université Libre de Bruxelles. Er verfügt über langjährige Erfahrung als Rechtsanwalt und Notar insbesondere im Bereich des Wirtschaftsrechts. Nach Erwerb des Anwaltspatents im Jahr 1994 gründete er seine eigene Anwaltskanzlei und ist seitdem als selbstständiger Rechtsanwalt tätig. 1999 folgte die Zulassung als Notar sowie die Gründung eines eigenen Notariats. Er ist Mitglied des Tessiner und Schweizer Rechtsanwalts- und Notarverbandes.